Koxka, Tibet Terrier-Mix, geb. ca 2017, Rüde, kastriert...

 

 

 

... sucht ein neues Zuhause!

 

 

 

eingestellt Juli 2017

 

 

 

 

 

Bei Interesse an Koxka wenden Sie sich bitte direkt an seinen Vermittler:

 

 

Kontakt für Koxka: 

 

E-Mailadresse:esther.huebner@canispro.de

 

Telefon: 07345/2359125 | Mobil: 01523/4171721 

 

Wir, vom Team Tibethunde in Not, vermitteln nicht, sondern bieten nur die Plattform für Hunde, die ein neues Zuhause suchen! 

 

 

 

Name: Koxka
Rasse: Tibet Terrier(-Mischling)
Alter: geb. ca. 2017
Geschlecht: Rüde
Größe: klein bis mittel
kastriert: ja

 

 

 

Koxka heißt dieser feine Hundemann, der schon eine gefühlte Ewigkeit im Tierheim von Barcelona sitzt. Als kleiner Junge wurde Koxka gefunden, als Waise wurde er dem Zwingeralltag übergeben - und nie, niemals hat sich wer nach Koxka je erkundigt.

 

 

Für Koxka ist es also fast normal geworden, das Leben ohne Familie, ohne direkten menschlichen Anschluss. Ein ganz trauriger Umstand ist das für Koxka - doch weiß er eben auch nicht, was für ihn sonst auf dieser Welt denn noch zu erwarten ist...

Dies ist sicher auch der Grund, dass Koxka inzwischen recht misstrauisch geworden ist. Fast ein wenig übellaunig und knorrig wirkt er - was ihm aber angesichts der täglich stressigen Wohnsituation kaum mehr zu verdenken ist.

Doch ist es tatsächlich so, als habe sich Koxka inzwischen 'eingerichtet'. Eingerichtet in dem Leben ohne Bezugsperson.

 

 

 

Und einfacher wird es damit nicht: Vorschreiben lassen mag sich der Bube erst einmal nichts, was nicht auch er möchte. Denn nicht mehr nur rassetypisch bedingt trifft der hübsche Rüde heute seine Entscheidungen selbst - klar,  war auch nie ein Mensch für ihn zuständig, der ihm wenigstens einen Teil der riesengroßen Verantwortung abgenommen hätte.

So wünschen wir uns für Koxka nun Menschen, die sich den Tibetern ganz und gar verschrieben haben und auch mit dem Eigensinn, dem Mut und der Willenstärke der kleinen Herdenhunde zurecht kommen. In unerfahrene Hände sollte Koxka besser nicht - auch wenn er mit einem ansprechenden Haarstyling sicherlich unwiderstehlich niedlich und wie aus Zucker aussehen dürfte.

 

Mit Chip und Pass, seinen Impfungen und einem Mittelmeertest wäre Koxka ruckzuck reisefertig, um schon bald 'seine' wahren Kenner und Liebhaber in Empfang nehmen zu können. :)

 

 

Kontakt:


E-Mailadresse:esther.huebner@canispro.de


Telefon: 07345/2359125 | Mobil: 01523/4171721

 

 

Wir veröffentlichen die uns zugesendeten Daten/Bilder im Auftrag.

Für die Richtigkeit der Angaben zu Hund und Vermittlung

haften die im Kontakt angegebenen Personen oder Vereine.