Emmi, Tibet Terrier-Mix, ca. 4 Jahre, Hündin...

 

… sucht ein neues Zuhause!

 

 

 

 

eigestellt Januar 2019

 

 

„Emmi“, weiblich, Tibet Terriermix, geb. ca. 2015, 42 cm

 

 

 

Kleiner Sonnenschein auf vier Pfoten sucht sein Glück

 

 

 

Es geht gar nicht anders: Dieses cappuccino-farbene Wollknäuel auf vier Pfoten muss man einfach lieb haben! Emmi ist ein richtiger kleiner Sonnenschein, ein süßer Schatz, ohne jegliches Arg, einfach nur eine gute Seele! Mit ihrer ungewöhnlichen Fellfarbe und dem süßen braunen Näschen ist sie außerdem bildhübsch und ein echter Hingucker.

 

 

 

Aufgeschlossen und fröhlich springt sie auf alle Menschen zu, sie ist weder ängstlich, noch misstrauisch, sondern legt ihr Herz gleich jedem zu Füßen. Es ist nicht schwer, mit ihr Freundschaft zu schließen, denn Emmi stellt keine Ansprüche, sie nimmt jeden Menschen genau so, wie er ist, und schenkt ihm aus ganzem Herzen ihre Zuneigung und Liebe.

 

 

 

Die kleine Maus wäre sicherlich auch für Hundeanfänger geeignet, die bereit sind, sich ein paar Tipps zu holen oder eine Hundeschule zu besuchen. Auch Kinder wären absolut kein Problem, denn Emmi ist durch und durch freundlich und gutmütig und hat bereits im Tierheim mehrere Fans unter unseren Gassigeher-Kindern. Wie gesagt – es ist schwer, ihr zu widerstehen, weil sie so herzlich auf jedermann zugeht und großzügig ihre Liebe verschenkt. Übrigens versteht sich Emmi auch mit anderen Hunden bestens.

 

 

 

Leider wissen wir nicht viel über Emmis Vorgeschichte. Wir könnten uns vorstellen, dass sie es nicht immer gut hatte, doch das sind nur Vermutungen. Wenn sie aufgeregt ist, dreht sie sich gern wie ein Brummkreisel um sich selbst, was auf einen leichten „Zwingerkoller“ hindeuten könnte – möglicherweise ein Anzeichen dafür, dass sie lange Zeit irgendwo eingesperrt war? Wir wissen es nicht. Wer sich für Emmi entscheidet, muss sie so nehmen, wie sie ist. Das ist nur fair, da auch sie uns ohne jegliche Abstriche liebt.

 

 

 

Besonders erzogen scheint Emmi noch nicht zu sein. Hier ist also noch einiges an Training erforderlich. Dennoch sind wir davon überzeugt, dass die kleine Maus mit etwas Hilfestellung alles lernen würde, was sie als manierlicher Begleithund wissen muss.

 

 

 

Emmi ist eine lebenslustige kleine Sonnenschein-Hündin, die gern spazieren geht und aufgrund ihres noch immer jugendlichen Alters durchaus etwas Trubel und Action schätzt. Sie ist aber nicht über Gebühr temperamentvoll, weder nervös noch hyperaktiv, sondern ein angenehmer und immer fröhlicher Kumpel, der alles mitmacht.

 

 

 

Was aber nach dem Auspowern auf keinen Fall fehlen darf, sind ausgiebige Schmusestunden! Denn von körperlicher Nähe zu ihren Menschen, Geborgenheit und Zärtlichkeit kann Emmi nie genug bekommen. Sie ist sehr anhänglich, folgt ihren Bezugspersonen meist auf Schritt und Tritt und springt sie auch gerne mal an, um sich in Erinnerung zu rufen und um ein paar Streicheleinheiten zu betteln.

 

 

 

Wer sich für Emmi interessiert, muss auch bedenken, dass ihr Wuschelfell regelmäßige Pflege braucht und im Sommer auch mal geschoren werden sollte. Fellpflege-Muffel haben also keine Chance! (Anmerkung vom Team Tibethunde-in-Not: Ob scheren oder nicht scheren, und dafür gründliches Auskämmen, bleibt natürlich jedem Tibi-Besitzer selbst überlassen.)  

 

 

 

Wir drücken unserer süßen Wuschel-Maus alle verfügbaren Daumen, dass sie einen echten Sechser im Lotto landet und eine richtig tolle Familie findet, in der ihre Liebe Erwiderung findet, in der sie verwöhnt wird und ein langes und erfülltes Hundeleben verbringen darf. Wer möchte sich Sonnenschein Emmi ins Haus holen?

 

 

 

KONTAKT:

 

Tierschutzverein Kronach
Ottenhof 2
96317 Kronach

Tel.: 09261/20111

e-mail:
tsvkc@gmx.de

 

Wir veröffentlichen die uns zugesendeten Daten/Bilder im Auftrag.

 

  

 

Für die Richtigkeit der Angaben zu Hund und Vermittlung

 

  

 

haften die im Kontakt angegebenen Personen oder Vereine.