Lemon, Do Khyi, Hündin, 4,5 Jahre...

 

... sucht ein Zuhause!  


Die folgenden Bilder (anklicken zum vergrößern) zeigen den bedauernswerten Zustand in dem sich Lemon befand, als sie von ihren Rettern gefunden wurde.....

eingestellt Januar 2019

 

 

UPDATE:

 

Lemon ist jetzt in  Deutschland!

 

Interessenten können sie in 723.. Obernheim oder in 740.. Heilbronn kennenlernen!

 

Zusätzliche Kontaktadresse:

 

Cornelia.peller@yahoo.de 

 

 

-------------------------------------------------------------------

 

 

Name: Lemon
Rasse: Do Khyi

Geschlecht: weiblich, kastriert, gechipt, geimpft
Alter: ca. 4,5 Jahre

 

 

Lemon ist eine kinderliebe und ruhige Tibet Doggendame aus China.

 

 

Ihre Geschichte beginnt traurig. Als sie auf der Straße gefunden wurde, war sie dem Tod näher als dem Leben. Ein mit Haut überzogenes Gerippe, das Fell wegen Parasiten ausgefallen und den Körper voller entzündeter Wunden. Am linken Hüftgelenk gab es ein großes eiterndes Loch. Die meisten Tierärzte hätten sich wohl erbarmt und Lemon von ihren Leiden erlöst.

 

 

Die Retter haben jedoch Lemons unbedingten Willen zum Leben erkannt und alles erdenkliche getan, um sie wieder aufzupäppeln.

 

Und seitdem hat sich Lemon erstaunlich zurück ins Leben gekämpft. 

 

Sie ist heute sehr verschmust, sehr kinderlieb und gut mit anderen Hunden sozialisiert. Sie bellt nicht und sorgt somit nicht für Ärger mit den Nachbarn. Männern gegenüber ist sie anfangs etwas zurückhaltend, wird aber schnell zutraulich. Sie braucht ein bisschen Zeit um Vertrauen aufzubauen.

 

 

Ihre schlimmen Verletzungen hinterlassen für den Rest ihres Lebens ihre körperlichen Spuren. Sie kann nicht gut laufen und humpelt ein bisschen auf den Hinterbeinen. Joggen, Radfahren oder Stöckchen apportieren sind mit Lemon nicht möglich. Aber ruhige Spaziergänge, gerne auch mit anderen Hunden, sind kein Problem.

 

 

Lemon lebt derzeit noch in Shanghai, China. Die Retter versuchen dort schon sehr lange ein Zuhause für sie zu finden, aber leider ohne Erfolg. In chinesischen Großstädten sind große Hunde verboten und die Unterbringung gestaltet sich schwierig, da sie immer Gefahr läuft vom Staat getötet zu werden. Deshalb suchen wir jetzt ein Zuhause für sie in Deutschland.

 

Eine liebevolle Familie mit Kindern und/oder Hund wäre ideal.

 

 

Sobald sich Interessenten für Lemon melden, kann die junge Hündin nach Deutschland reisen.

Wenden Sie sich bitte an das Tierheim Heilbronn, wir stellen gerne den Kontakt zur Pflegestelle her.

 

 

Kontakt:


Tierschutzverein Heilbronn und Umgebung e.V.
Silke Anders
Franz-Reichle-Str. 20
74078 Heilbronn
E-Mail: tierheim@heilbronner-tierschutz.de

 

 

Wir veröffentlichen die uns zugesendeten Daten/Bilder im Auftrag.

Für die Richtigkeit der Angaben zu Hund und Vermittlung

haften die im Kontakt angebenen Personen oder Vereine.